open search
close
Über uns

Kliemt & Vollstädt beim Ius Laboris Annual Congress 2016

Print Friendly, PDF & Email
Ius Laboris Annual Congress

(please see below for English language version)

Der Annual Congress von Ius Laboris, unserer weltweiten Allianz der führenden Arbeitsrechtskanzleien, stand 2016 unter besonderen Vorzeichen: Ius Laboris feiert in diesem Jahr sein fünfzehnjähriges Bestehen und ist von Mitgliedskanzleien in fünf Ländern im Jahr 2001 hin zu einer globalen Abdeckung in über 100 Ländern (einschließlich der assoziierten Mitgliedskanzleien) weltweit angewachsen. Genügender Anlass, eine der wohl faszinierendsten Städte Europas als Treffpunkt auszuwählen: Amsterdam.

Vom 5.-7. Mai 2016 trafen sich rund 300 Anwälte und Kanzleivertreter vom gesamten Globus, um aktuelle arbeitsrechtrechtliche Entwicklungen zu diskutieren, weitere Weichen für den gemeinsamen Erfolg der Allianz zu stellen und nebenbei gemeinsam die Stadt zu erforschen.

Kliemt & Vollstädt war mit zwölf Anwälten vor Ort engagiert beteiligt und bei diversen Debatten dabei, so z.B. bei der Employment Law Debate am 6. Mai. Vince Toman, Partner bei Lewis Silkin , Ferdinand Lovett von Sackers Pensions, Joris Beernaert von Claeys & Engels sowie Till Hoffmann-Remy von Kliemt & Vollstädt diskutierten vor einem international besetzten Plenum über Streikrecht, Eingriffe in Pensionsansprüche und möglichen gesetzgeberischen Handlungsbedarf unter der Leitung der niederländischen TV- und Radiomoderatorin Diana Matroos. Weitere Themen, bei denen wir spannende Impulse aus dem Austausch mit unseren Kollegen mitnehmen konnten, waren unter anderem die Anwendung des Mindestlohns, flexible Gestaltungen in der Arbeitswelt sowie Diskriminierungsfragen.

Lebendige Gastvorträge etwa von Erin Meyer, Professorin bei INSEAD, zu den Herausforderungen bei interkultureller Kommunikation rundeten die Veranstaltung ab.

Einige Impressionen der Veranstaltung finden Sie anbei. Wir freuen uns bereits auf den nächsten Congress 2017, der uns nach Wien führen wird.

 

 

Kliemt & Vollstädt at the Ius Laboris Annual Congress 2016

ius laboris, the world-wide alliance of employment law firms, met for its 2016 Annual Congress under auspicious circumstances: the alliance is celebrating its 15th anniversary this year, and has grown from only five countries in 2001 to a world-wide coverage of over one hundred countries (including associated firms). Sufficient cause to select one of Europe’s most vibrant countries as a meeting point: Amsterdam.

From may 5-7, 2016, more than 300 lawyers and firm representatives met to discuss current legal developments, lay the groundwork for the continued success of the Alliance and discover the city together.

Kliemt & Vollstädt was represented in Amsterdam by twelve lawyers, who were involved in several debates such as the Employment Law Debate on May 6. Vince Toman, partner at Lewis Silkin , Ferdinand Lovett of Sackers Pensions, Joris Beernaert of Claeys & Engels and our own Till Hoffmann-Remy discussed the right to strike, changing pension entitlements and a potential call to action for the legislator before an international audience under the professional guidance of Dutch interviewer and moderator Diana Matroos. Further subjects of discussion which provided exciting new impulses were the application of minimum wage, flexible forms of working as well as discrimination issues.

Guest speakers such as Erin Meyer, professor at INSEAD with a lively talk on the barriers of intercultural communication, helped round out the event.

We have attached a few impressions of the event, and are very much looking forward to the 2017 Congress taking place in Vienna.

KLIEMT.Arbeitsrecht




Wir sind Deutsch­lands führende Spe­zi­al­kanz­lei für Arbeits­recht (bereits vier Mal vom JUVE-Handbuch als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ ausgezeichnet). Rund 70 erst­klas­sige Arbeits­rechts­exper­ten beraten Sie bundesweit von unseren Büros in Düs­sel­dorf, Berlin, Frankfurt, München und Hamburg aus. Kompetent, persönlich und mit Blick für das Wesent­li­che. Schnell und effektiv sind wir auch bei komplexen und grenz­über­schrei­ten­den Projekten: Als einziges deutsches Mitglied von Ius Laboris, der weltweiten Allianz der führenden Arbeitsrechtskanzleien bieten wir eine erstklassige globale Rechtsberatung in allen HR-relevanten Bereichen.
Abonnieren Sie den KLIEMT-Newsletter.
Jetzt anmelden und informiert bleiben.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert