open search
close

Zum vierten Mal „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht”

Print Friendly, PDF & Email

KLIEMT.Arbeitsrecht ist im Rahmen der JUVE Awards 2019 erneut als Deutschlands Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht ausgezeichnet worden. Nach 2002, 2007 und 2013 hat der renommierte JUVE-Verlag die begehrte Auszeichnung bereits zum vierten Mal an KLIEMT.Arbeitsrecht vergeben.

Im Rahmen einer festlichen Gala in der Frankfurter Alten Oper wurden am Abend des 24. Oktober 2019 vor mehr als 1.000 geladenen Gästen aus Kanzleien und Unternehmen die alljährlichen JUVE-Awards verliehen. Ausgezeichnet wurden Deutschlands führende Kanzleien in den unterschiedlichen Rechtsgebieten sowie Rechtsabteilungen. Bereits zum vierten Mal wurde KLIEMT.Arbeitsrecht als Deutschlands Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht ausgezeichnet.

„Kliemt ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie sich eine Kanzlei an der Marktspitze noch einmal verbessern kann. Das Frankfurter Büro wurde neu aufgestellt, und die frisch eröffneten Büros in München und Hamburg verschaffen der Kanzlei Zugang zu großen und wichtigen Märkten“, hieß es in der Laudatio. Besonders hervorgehoben wurden neben aufsehenerregenden Mandaten die strategische Ausrichtung der Kanzlei, die Verstärkung der Restrukturierungspraxis und die perfekte standortübergreifende Zusammenarbeit der mittlerweile fünf deutschen Standorte. Es s ei gelungen, die Kanzlei, die „schon länger Teil der Marktspitze“ ist, „insgesamt nochmals auf eine neue Stufe“ zu heben.

Stellvertretend für die Kanzlei nahm Prof. Dr. Michael Kliemt, Mitglied des Management Boards und einer der Gründungspartner der 2002 in Düsseldorf entstandenen Kanzlei, die Auszeichnung entgegen. „Über die Auszeichnung freuen wir uns sehr. Dass wir als erste Kanzlei diese begehrte Auszeichnung nun bereits zum vierten Mal erhalten, erfüllt uns mit besonderem Stolz und belegt unsere hervorragende Marktposition im Arbeitsrecht“, so Prof. Dr. Michael Kliemt, „Besonderer Dank gilt unseren vielen langjährigen Mandanten sowie all unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die jeden Tag auf’s Neue mit ihrem großen Engagement und ihrem tollem Teamspirit KLIEMT so erfolgreich machen.“, so Kliemt.

Die JUVE-Awards gelten als eine der wichtigsten Branchenauszeichnungen im deutschen Rechtsmarkt. Seit über 20 Jahren vergibt die Redaktion des juristischen Fachverlags alljährlich Preise in mittlerweile 18 Kategorien an Rechtsabteilungen und vor allem an Kanzleien, die aufgrund ihrer Arbeit sowie ihrer Marktposition als besonders dynamisch, fachlich herausragend, service- und zukunftsorientiert, nachhaltig oder durch einen besonderen Entwicklungsschritt aufgefallen sind. Im Verlauf des Rechercheprozesses verschickt die Redaktion Fragebögen an rund 21.000 Unternehmenskontakte und führt eine Vielzahl persönlicher Gespräche mit Mandanten, Partnern der Kanzleien, Nachwuchsanwälten und Richtern. Auf deren Basis werden dann die JUVE-Awards vergeben und Rankings der Kanzleien in den unterschiedlichen Fachgebieten erstellt.

Kurzprofil KLIEMT.Arbeitsrecht:

Mit rund 65 ausschließlich im Arbeitsrecht tätigen Rechtsanwälten ist KLIEMT.Arbeitsrecht die größte auf Arbeitsrecht spezialisierte Kanzlei in Deutschland. Die Kanzlei entstand 2002 als Spin-Off eines Teams um Prof. Dr. Michael Kliemt und Dr. Oliver Vollstädt aus dem Düsseldorf Büro von Clifford Chance. Mit Standorten in Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Berlin und Hamburg gilt die Kanzlei heute als einer der Marktführer im Arbeitsrecht. Mehr als die Hälfte der DAX-Konzerne, eine Vielzahl erfolgreicher deutscher Mittelständler und etliche weltweit tätige Konzerne vertrauen auf die arbeitsrechtliche Expertise von KLIEMT.Arbeitsrecht.

KLIEMT.Arbeitsrecht berät unter anderem bei der Umsetzung von Restrukturierungs- und Integrationsprojekten sowie bei tarifrechtlichen Aufgabenstellungen. Zu den weiteren Schwerpunkten gehören das Betriebsverfassungsrecht, die Betriebliche Altersversorgung, Arbeitnehmerüberlassung, Code of Conducts, Compliance und Datenschutz. Außerdem unterstützt die Kanzlei Unternehmen und Top-Führungskräfte in sämtlichen Fragen der Managerhaftung einschließlich der Übernahme der Prozessführung.

KLIEMT.Arbeitsrecht ist das deutsche Mitglied von IUS LABORIS, einer weltweiten Allianz führender Arbeitsrechtskanzleien in mehr als 55 Ländern und assoziierten Kanzleien in weiteren rund 60 Ländern. Damit bietet KLIEMT-Arbeitsrecht – gemeinsam mit den IUS LABORIS-Partnerkanzleien – weltweit einen nahtlosen Arbeitsrechtsservice in mehr als 100 Ländern.

362 beiträge

KLIEMT.Arbeitsrecht




Wir sind Deutsch­lands führende Spe­zi­al­kanz­lei für Arbeits­recht (bereits vier Mal vom JUVE-Handbuch als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ ausgezeichnet). Rund 65 erst­klas­sige Arbeits­rechts­exper­ten beraten Sie bundesweit von unseren Büros in Düs­sel­dorf, Berlin, Frankfurt, München und Hamburg aus. Kompetent, persönlich und mit Blick für das Wesent­li­che. Schnell und effektiv sind wir auch bei komplexen und grenz­über­schrei­ten­den Projekten: Als einziges deutsches Mitglied von Ius Laboris, der weltweiten Allianz der führenden Arbeitsrechtskanzleien bieten wir eine erstklassige globale Rechtsberatung in allen HR-relevanten Bereichen.
Verwandte Beiträge
Neueste Beiträge Über uns

KLIEMT.Arbeitsrecht als „Beste Anwaltsboutique“ für das Referendariat ausgezeichnet

Bei den iurratio awards 2021 ist KLIEMT.Arbeitsrecht auf den 1. Platz in der Kategorie „Beste Anwaltsboutique“ für das Referendariat gewählt worden. iurratio berichtet: „In unserem diesjährigen Ranking sichert sich KLIEMT.Arbeitsrecht den Titel der besten Anwaltsboutique. Das interne Ausbildungsprogramm für Associates und Referendare sowie die solide Vorbereitung auf das Zweite Staatsexamen durch Klausurenkurse und Examenskoffer spielen hierbei eine große Rolle.“ iurratio zeichnet seit dem Jahr 2018…
Über uns

KLIEMT.Arbeitsrecht als JUVE-Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht nominiert

KLIEMT.Arbeitsrecht ist vom renommierten JUVE-Verlag als Kanzlei des Jahres 2019 im Arbeitsrecht nominiert. Mit der Auszeichnung würdigt die Redaktion die positive Entwicklung von Kanzleien bei der strategischen Ausrichtung, Service­orientierung und beim Zukunftspotenzial. Für das Arbeitsrecht hebt JUVE insbesondere hervor: In dieser Kategorie zeichnet die JUVE Redaktion Kanzleien mit einer Spezialisierung im Arbeitsrecht für ihre dynamische Entwicklung im vergangenen Jahr aus. Dafür kann die Präsenz von…
Über uns

JUVE 2018/19: KLIEMT.Arbeitsrecht weiterhin an der Spitze

KLIEMT.Arbeitsrecht verteidigt im JUVE-Kanzleihandbuch 2018/2019 die Einstufung in das “Top Tier” der besten drei Arbeitsrechtskanzleien in Deutschland. Mit Blick auf die Kanzleientwicklung hebt die JUVE-Redaktion zunächst die “viel beachtete” Expansion unserer Kanzlei nach München sowie den Wechsel von Dr. Burkard Göpfert hervor. Diese passen nach Einschätzung der Redaktion zu den traditionellen Stärken von KLIEMT. Arbeitsrecht im Bereich Restrukturierungen und Führungskräfteberatung, welche die Top-Bewertung im Ranking…
Abonnieren Sie den KLIEMT-Newsletter.
Jetzt anmelden und informiert bleiben.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.