open search
close
Über uns

KLIEMT.Arbeitsrecht und Ius Laboris erneut mit Spitzenrankings (Chambers 2018)

Print Friendly, PDF & Email
Chambers

KLIEMT.Arbeitsrecht und die internationale Arbeitsrechtsallianz Ius Laboris sind auch in der 2018er Ausgabe des Chambers & Partners Guide im Arbeitsrecht wieder auf einer Spitzenposition. Der Chambers Global Guide erscheint jährlich im Frühjahr und vergleicht führende Kanzleien und Kanzleinetzwerke auf der ganzen Welt, geordnet nach Region und Praxisbereich.

KLIEMT.Arbeitsrecht sieht Chambers Global auf nationaler Ebene unter den “Top Five” Kanzleien im Arbeitsrecht, betont die exzellente Reputation unserer Kanzlei als spezialisierte Boutique und hebt insbesondere den Wechsel von Burkard Göpfert hervor:

What the team is known for Specialist employment boutique that has bolstered its presence through the lateral hire of Burkard Göpfert to help open a new office in Munich. Handles the full range of employment matters for clients from the TMT, life sciences, chemicals and consumer goods sectors, with notable activity in the fields of restructuring, outsourcing and privatisation. Additionally attracts recognition for its skills in collective employment issues, where the team advises on collective bargaining agreements and co-determination law.

Die besonderen Stärken von KLIEMT. Arbeitsrecht werden wie folgt beschrieben:

Strengths Clients enthuse that the team is “extremely well versed in all aspects of German employment and union law” and that the lawyers are “fanatical about preparation in advance of potential disputes or litigation.” Several sources describe the firm as “the strongest boutique” and the “number one boutique employment law firm.”

Besondere Hervorhebung erfahren weiter unsere Partner Michael Kliemt (Düsseldorf), Oliver Vollstädt (Düsseldorf/München), Burkard Göpfert (München) sowie Barbara Reinhard (Frankfurt):

Sources describe Michael Kliemt as a “key figure in the market”who is “well respected and well regarded,” while clients highlight his “excellent client service and great relevant expertise” and regard him as someone they turn to for “the most complex and critical matters.” He is highly sought after for advice on reorganisations, post-merger integrations and collective agreements.

Oliver Vollstädt advises board members, directors and managerial staff on contract terminations and redundancy schemes. Market commentators describe him as a “smart lawyer with a pragmatic and solution-oriented approach.” He also assists with restructurings and employee data protection matters.

New arrival at the firm Burkard Göpfert is described by market commentators as definitely one of the really big names for restructuring,” while clients appreciate that he is “creative and solution-focused.” In addition to his strength in reorganisations, he often advises clients on employee data protection matters and represents them in compliance investigations.

Commentators describe Barbara Reinhard as “very good and very active.” She advises companies on remuneration models and pension plans, as well as negotiations of redundancy packages and collective bargaining agreements.

Auch unsere internationale Allianz Ius Laboris belegt wie schon im Vorjahr eine Spitzenposition in der Kategorie “Employment (Legal Networks)”. Mit 34 aus 35 durch Chambers & Partners “gerankten” Kanzleien zählt Ius Laboris zu den weltweiten Kanzleinetzwerken der höchsten Kategorie “The Elite”. Ius Laboris wird im Global Guide wie folgt beschrieben:

About this network: Ius Laboris assists employers around the world with a wide range of cross-border labour and employment mandates. With members operating in over 50 countries, the network ensures standards are maintained through a strict quality control process, and encourages collaboration and information-sharing with a number of annual events, collaborative publications, client workshops and educational workshops. The Ius Laboris University, in particular, provides associates at member firms with the skills and techniques necessary to work effectively across borders. Sam Everatt is the executive director of the network and a key contact.

Die erneute Anerkennung unserer (nationalen wie internationalen) Arbeit bestätigt unser Ziel, unseren Mandanten auch auf internationaler Ebene maßgeschneiderten, effektiven und pragmatischen Rat im Arbeitsrecht zu bieten.

Verwandte Beiträge
Über uns

KLIEMT.Arbeitsrecht als JUVE-Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht nominiert

KLIEMT.Arbeitsrecht ist vom renommierten JUVE-Verlag als Kanzlei des Jahres 2019 im Arbeitsrecht nominiert. Mit der Auszeichnung würdigt die Redaktion die positive Entwicklung von Kanzleien bei der strategischen Ausrichtung, Service­orientierung und beim Zukunftspotenzial. Für das Arbeitsrecht hebt JUVE insbesondere hervor: In dieser Kategorie zeichnet die JUVE Redaktion Kanzleien mit einer Spezialisierung im Arbeitsrecht für ihre dynamische Entwicklung im vergangenen Jahr aus. Dafür kann die Präsenz von…
Internationales Arbeitsrecht Legal Tech

Ius Laboris University in Kiew: Internationales Treffen mit Blick über den juristischen Tellerrand und Hackathon

In diesem Jahr fand die Ius Laboris University vom 12. bis 15. Juni in Kiew in der Ukraine statt. Die Ius Laboris University ist eine Fortbildungsveranstaltung für die Anwälte unserer internationalen Ius Laboris Allianz. Sie erhalten einerseits die Möglichkeit in verschiedenen Workshops über den „juristischen Tellerrand“ hinauszuschauen und andererseits Kollegen aus verschiedenen Ländern des Ius Laboris Netzwerkes kennenzulernen. Aus Deutschland haben fünf Anwälte und Anwältinnen…
Über uns

Legal 500 Europe, Middle East & Africa: KLIEMT. Arbeitsrecht im Top Tier

KLIEMT. Arbeitsrecht ist im Legal 500 Europe, Middle East & Africa – Ranking 2019 im Top Tier vertreten und bestätigt damit die kontinuierliche Spitzenposition auf dem Gebiet des Arbeitsrechts in Deutschland. In den Worten von Legal 500: Die Boutique KLIEMT.Arbeitsrecht gehört zu den ersten Adressen für arbeitsrechtliche Belange mit nationalem sowie internationalem Bezug, wobei die Expertise bei Restrukturierungen eine besondere Stärke der Kanzlei darstellt. So wurde die…
Abonnieren Sie den KLIEMT-Newsletter.
Jetzt anmelden und informiert bleiben.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.