Neue Legal Tech Tools verfügbar!

Unser Legal Tech Angebot wächst stetig, und wir entwickeln täglich neue Ideen, die Ihre und unsere Arbeit in Zukunft noch effizienter gestalten werden. Auf unserer Legal Tech Seite Kliemt.HRTools haben wir deshalb zwei neue Tools zum Ausprobieren gelauncht, um Ihnen den Mehrwert unseres Legal Tech Angebots vor Augen zu führen: Das Schwellenwert-Tool und unser Leitende Angestellte-Tool. Worum es geht, erfahren Sie im Folgenden: Welche arbeitsrechtlichen…

JUVE-Handbuch 2020: KLIEMT weiterhin Spitze im Arbeitsrecht

KLIEMT.Arbeitsrecht gehört ausweislich des kürzlich erschienenen JUVE-Handbuchs für Wirtschaftskanzleien 2020/2021 auch in diesem Jahr wieder zu den drei Top-Kanzleien im Arbeitsrecht in Deutschland. Bereits seit 2013 zählt das JUVE-Handbuch KLIEMT.Arbeitsrecht durchgehend zu den im „Top Tier“ gerankten drei besten Kanzleien für Arbeitsrecht in Deutschland. Dabei betont das JUVE-Handbuch auch in diesem Jahr wieder die Vorreiterstellung von KLIEMT im Arbeitsrecht: „Viele Kanzleien wurden kreativ, um ihren…

KLIEMT.Arbeitsrecht Dissertationspreis zum 7. Mal vergeben

Matthias Münder heißt der Preisträger des KLIEMT.Arbeitsrecht-Dissertationspreises 2020. Ausgezeichnet wurde er für seine Arbeit „Richtlinienkonforme Auslegung und Fortbildung von Tarifverträgen“. Gerade auch in schwierigen Zeiten müssen herausragende Leistungen gewürdigt werden, so Dr. Alexander Ulrich, Partner von KLIEMT.Arbeitsrecht in Düsseldorf, in seiner Laudatio anlässlich der coronaauflagenkonformen Preisverleihung. „Die hoch anspruchsvolle Dissertation geht als erstes monografisches Werk den sich stellenden Fragen auf den Grund, ist von Anfang…

Aus „Arbeitsrecht. Weltweit“ wird „KLIEMT.blog“

Vor fünf Jahren – am 3. November 2015 – wurde unser Blog „Arbeitsrecht. Weltweit“ geboren. Mit inzwischen 1.273 Fachbeiträgen gehören wir zu den wichtigsten Plattformen für arbeitsrechtliche Zusammenhänge und zu den einflussreichsten juristischen Blogs in Deutschland. Als Dank an unsere treuen Leser und fleißigen Autoren spendieren wir ein besonderes Geburtstagsgeschenk: Wir präsentieren Ihnen heute stolz unseren neuen „KLIEMT.blog“. Es erwarten Sie ein neues Design, neue…

Die neuen KLIEMT.HRtools – Legal Tech Tools erstellt von unseren erfahrenen Top-Juristen

Unsere Anwälte bieten Ihnen nun noch schnelleren und effizienteren Service in allen arbeitsrechtlichen Fragen, unterstützt durch KLIEMT.HRtools. Wir erstellen maßgeschneidert Legal Tech Tools für Ihre Bedürfnisse, um Ihre Probleme zu lösen: von der Vereinfachung „lästiger“ Day-To-Day-Prozesse in HR über die Vermeidung von Fehlern durch die Standardisierung von Vorgängen bis hin zur Abbildung komplexester Rechtsfragen. So schaffen Sie Sicherheit und Compliance für Ihre Organisation. EFFIZIENTMit geringem…

Spitzenranking: KLIEMT.Arbeitsrecht nun auch bei Chambers Spitze!

In schwierigen Zeiten freuen wir uns über positive Nachrichten besonders: Auch das renommierte internationale Kanzleiranking Chambers & Partners zählt KLIEMT.Arbeitsrecht in seiner kürzlich erschienenen Ausgabe 2020 zu den drei besten Kanzleien für Arbeitsrecht in Deutschland. Chambers hebt dabei das breite und in allen Spezialbereichen erstklassige Beratungsspektrum der Kanzlei hervor (“KLIEMT.HR are strong specialists with a broad labour law focus.“) und bezeichnet die Kanzlei unter Berufung…

Update zur Kurzarbeit: Erhöhung des Kurzarbeitergeldes auf bis zu 87 Prozent

Die Corona-Krise zwingt viele Unternehmen in die Kurzarbeit. Dies soll vor allem bei einer Absenkung der Lohnkosten den wirtschaftlichen Druck lindern. Circa 700.000 Unternehmen haben bisher Kurzarbeit angemeldet. Gleichzeitig sorgt dies zu Lohneinbußen bei den Arbeitnehmern. Nun hat sich die Koalition auf eine Erhöhung des Kurzarbeitergeldes verständigt. Aktuelle Regelung Aktuell erhalten kinderlose Beschäftigte 60 Prozent und Beschäftigte mit Kindern 67 Prozent der Nettoentgeltdifferenz zwischen pauschaliertem…

Urlaub während der COVID19-Pandemie – die wichtigsten Q&As

Spätestens seit Ostern ist klar: Urlaub auf Balkonien ist nicht jedermanns Sache. Doch während manch ein Arbeitnehmer angesichts fortbestehender Reiserestriktionen seinen bereits genehmigten Urlaub gerne wieder streichen würde, müssen viele Arbeitgeber ihre Betriebe auf das “Ramp-Up” vorbereiten. Dazu gehört auch, dass Urlaubsansprüche nicht erst dann gesammelt erfüllt werden können, wenn es im Herbst (hoffentlich) wieder losgeht. Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um den Urlaub…

Corona-Risiko-Tool: Schützen Sie sich vor Haftungsrisiken!

Nach dem ersten „COVID-19-Schock“ haben Sie schnell reagiert, um Schäden von Ihrem Unternehmen abzuwenden. Nunmehr denken Politik und Wirtschaft in Richtung “Ramp-Up” – bei völlig ungewisser Entwicklung der Pandemie und der wirtschaftlichen Lage sowie in Unklarheit darüber, welche behördlichen Auflagen ggf. noch kommen mögen. Welche Stellschrauben müssen Sie HR-seitig nutzen, um möglichst flexibel auf die unklare weitere Entwicklung reagieren zu können? Wo lauern aktuell besondere…

Anwendung einer Betriebsvereinbarung: Kollektivanspruch vs. Individualanspruch?

Immer wieder streiten sich Betriebsrat und Arbeitgeber über die Anwendung einer Betriebsvereinbarung. Grundsätzlich kann der Betriebsrat einen Durchführungsanspruch geltend machen, wenn sich der Arbeitgeber nicht an die Betriebsvereinbarung hält. Dieser ist jedoch in bestimmten Fällen einzuschränken. Verbindlichkeit einer Betriebsvereinbarung für alle Arbeitnehmer Die Betriebsvereinbarung ist zwar ein Vertrag zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat, der aber nicht nur Rechte und Pflichten dieser Betriebsparteien begründet, sondern auch, ähnlich…